Assistenzhunde

Mehr LEBENSFREUDE und LEBENSQUALITÄT
mit einem 
ASSISTENZHUND

Seit dem Jahr 2012 bilden wir Mediatorhunde speziell für Menschen mit Beeinträchtigung aus!
Mediator-Assistenzhunde werden so ausgebildet und ausgesucht, dass sie in der Lage sind einem Menschen / Kind mit körperlicher oder geistiger Einschränkung, auch mit fehlenden Sinnensorganen, stumme und taube Menschen so gut als möglich deren fehlende Funktionen zu ersetzen.
Ein Mediator-Assistenzhund fördert die Integration des Behinderten in der Gesellschaft. Kontakt- und Beziehungsaufbau fällt über den Hund viel leichter. Diese Hunde fördern das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein und unter anderem die physische, psychische, soziale und mentale Situation des behinderten Menschen.

Hilfestellung eines Mediator-Assistenzhundes ist zum Beispiel: 

* Gegenstände bringen (Leine,Telefon,Wäsche,etc.)
* eine andere Person zu hilfe holen
* Haushaltshilfe leisten (räumt die Waschmaschine aus, Türen öffnen, Lichtschalter betätigen, beim Ausziehen helfen und noch vieles mehr)
* Signale (Türklingel, Telefon läuten, Wecker läuten,..) anzeigen und melden

Für Fragen zu dieser Ausbildung, beraten wir Sie gerne, persönlich!

KONTAKT

​Weissenbachstrasse 70

5212 Schneegattern
T / 0043 660 8128791

T / 0043 660 8168634


 

 

  • email
  • Schwarz Instagram Icon
  • Wix Facebook page

Google SEO Tags: Hundetraining Resozialisierung Alltagstauglichkeit Schlaraffenland für Tiere Therapiehunde

  • Twitter Clean
  • w-youtube
  • w-facebook